Wann:
27.09.2016 um 19:00 – 21:00
2016-09-27T19:00:00+02:00
2016-09-27T21:00:00+02:00
Wo:
Pfarrsaal der Pfarre Furth bei Göttweig
Kirchengasse
3511 Furth bei Göttweig
Österreich
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Frau Krieger, Pfarre Furth

Veranstaltung der Pfarre Furth

„Iran – Eine Reise in eine faszinierende Kultur“ von Dr. Edeltraude Ehrlich

Im Frühjahr 2015 bereiste Frau Dr. Edeltraude Ehrlich die Nord-Ost-Südpassage des Iran, ehemals Persien. Mittels einer Powerpointpräsentation wird das an der ehemaligen Seidenstraße gelegene Land mit seiner rund 3000-jährigen Geschichte, Kultur und den wichtigsten Kulturzentren vorgestellt.

Die Reise führte unter anderem in die Hauptstadt Teheran (Juwelenmuseum), nach Kashan (prächtige Kaufmannshäuser, berühmte Gärten mit Zypressen aus dem 16. Jhdt), in die Wüstenstadt Nain (Stadt der Seidenteppiche), nach Persepolis (eindrucksvollste historische Stätte des Iran), nach Shiraz (Stadt der Rosen und Dichter), nach Isfahan (Spiegel des Paradieses), …

Trotz jahrzehntelanger Isolation behielten sich die Iranerinnen und Iraner ihre Herzlichkeit, Offenheit und Freundlichkeit gegenüber Fremden – Touristen.