Wann:
29.10.2017 um 14:00 – 15:30
2017-10-29T14:00:00+01:00
2017-10-29T15:30:00+01:00
Wo:
Bio-Weingut Geyerhof
Ortsstraße 1
3511 Oberfucha
Österreich
Preis:
15,00
Kontakt:
+43 2752 540 60

Die Saftpresserbande ist wieder unterwegs. Dieses Mal am idyllischen Weingut Geyerhof. Auf spielerische Weise erfahren die Kinder dort allerhand über Bienen und die Honigproduktion, spüren dem Geheimnis der Königin nach und legen auch schon einmal selbst Hand an. Dabei darf eine Verkostung des süßen Goldes natürlich nicht fehlen. Denn am Geyerhof bestimmt Lebensfreude das Tun. Über den Geyerhof: Seit 1988 werden die Rebflächen des im Familienbesitz stehenden Geyerhofs aus Überzeugung organisch-biologisch bewirtschaftet. Damit gehört der Betrieb zweifelsohne zu den Bio-Pionieren in Österreich. Dass es den Regenwürmern und Insekten im und um den Weingarten herum gut geht, ist auch der jungen Winzergeneration sehr wichtig. Seit zwei Jahren gestaltet diese den Betrieb maßgeblich mit und hat als Verstärkung gleich eigene Bienenvölker und jede Menge neue Ideen mit im Gepäck.

Für Kinder ab 6 Jahren!
Max. Teilnehmerzahl: 20 Kinder
Karten: €15 (Tageskasse +€2)

Anmeldung bis 23. Oktober unter office@wachaukulturmelk.at oder +43 2752 540 60.

EINE VERANSTALTUNG VON „WACHAU IN ECHTZEIT“