Seit langer Zeit gibt es nun schon den Beachvolleyballplatz am Sportplatz Palt. Aufgrund der witterungsbedingten Abnutzung wird der Platz kaum noch bespielt. Um das Beachvolleyballfeld, das eigentlich frei zugänglich ist, für alle sportbegeisterten Spielerinnen und Spieler wieder attraktiv zu machen, ist eine Sanierung unumgänglich. Daher haben die Bildungsgemeinderätin Heidemarie Kroker und der Jugendgemeinderat Erwin Pasrucker das Projekt „Sanierung Beachvolleyballplatz“ gestartet.

Unsere Bauhofmitarbeiter und unsere Gemeinderäte führen gemeinsam die Sanierung durch. Diese soll noch Ende Juni abgeschlossen werden, somit steht der Platz ab Juli wieder zur Verfügung.

Auch für andere Anliegen und Ideen unserer Jugendlichen stehen GR Heidemarie Kroker und GR Erwin Pasrucker gerne zur Verfügung..

Nach aller Mühe folgt der Spaß! Wir planen ein Amateurturnier am neuen Beachvolleyballplatz. Dieses wird voraussichtlich am Samstag 7.9.2019 stattfinden. Weitere Infos folgen demnächst!