Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger!

Naturnahe Hecken und Gehölze erfreuen Mensch und Natur. Und sie sind oft letzter Lebens- und Rückzugsraum für gefährdete Tiere und Pflanzen.

Deshalb will der Naturschutzbund Grundbesitzer auszeichnen, die bunte und artenreiche heimische Gehölze anlegen, pflegen und erhalten. Alle, die naturnahe Hecken oder Waldränder besitzen, sind herzlich eingeladen diese zu fotografieren und mit einer kurzen Beschreibung bei unserem Wettbewerb einzureichen. Sie können damit zeigen, dass Ihnen die Natur wichtig ist und sie können gewinnen.

Mehr Informationen gibt’s auf www.naturverbindet.at. Sie können sich auch gerne unter 0662/642909 an unser Büro wenden.