Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Bei den Vandalismusvorfällen rund um Weihnachten, wurde ein Einlaufgitter in der Keramikstraße entwendet und Außenlampen bei der Mittelschule Furth bei Göttweig zerstört.

Heute, am 14.01.2022, wurden neue Sachbeschädigungen bei der öffentlichen WC Anlage beim Friedhof Furth bei Göttweig bekannt. Unbekannte haben, die Türe zum Reinigungsmittelraum aufgebrochen, Papierhandtücher entwendet und diese vor dem Gebäude in Brand gesteckt.

Sachbeschädigung öffentliches WC beim Friedhof

Aufgebrochene Türe zum Reinigungsmittelraum

Sachbeschädigung öffentliches WC beim Friedhof

Beschädigungen am Türrahmen des Reinigungsmittelraumes

Sachbeschädigung öffentliches WC beim Friedhof

Überreste der verbrannten Papierhandtücher

Aufgrund des Vorfalls wird die WC Anlage bis auf weiteres geschlossen und steht daher für eine öffentliche Nutzung nicht zur Verfügung.

Der Einbruchdiebstahl mit Sachbeschädigung wurde umgehend bei der Polizeidienststelle in Mautern zur Anzeige gebracht. Sachdienliche Hinweise können direkt bei der Polizei oder am Gemeindeamt der Marktgemeinde Furth bei Göttweig bekanntgegeben werden.