Aufgrund des großen Engagements der Gemeinde Furth bei Göttweig in Sachen Mobilität gab es eine Nominierung für den Radland Mobilitätspreis 2017 in der Kategorie „Bewusstseinsbildung“.

Die Gemeinde wird weiterhin an einer Verbesserung arbeiten und bedankt sich für die ehrenwerte Nominierung!

Hier die Urkunde zu der Nominierung.