Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Die Zeit seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat alle Gesundheitsbehörden in ganz Österreich sehr gefordert, so auch die Bezirkshauptmannschaft Krems. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind seit 12. März 2020 an sieben Tagen in der Woche ununterbrochen im Dienst, um mit den Betroffenen zu telefonieren und das Contact-Tracing durchzuführen, aber auch um die „normale“ Linienarbeit zu erledigen.
Deshalb sucht das Land NÖ zusätzliche engagierte Menschen, die ihren Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 bzw. der Viruserkrankung COVID-19 leisten möchten.

Hier finden Sie die gesamte Ausschreibung.

Bei Fragen steht Ihnen die Abteilung Personalangelegenheiten AFrau Mag. Maria Fürst unter der Telefonnummer 02742/9005-13577 zur Verfügung.