Ab Juli 2018 werden rund um St. Pölten Fahrpläne und Linienführungen verbessert, beim Bahnhof Tullnerfeld werden die Fahrpläne von Bus und Bahn neu aufeinander abgestimmt. Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) beauftragt insgesamt 35 Buslinien.

Im Rahmen von Regionalbusschreibungen prüfen die ExpertInnen des VOR alle bestehenden Linien und Anschlüsse und loten alle Optimierungsmöglichkeiten rund um Fahrzeiten, Linienführungen sowie zur Abstimmung von Bus und Bahn aus. Als Grundlage dienen nicht nur Fahrgastzählungen sondern auch eine Vielzahl von Wünschen und Anfragen von Gemeinden, Schulen und Wirtschaftsstandorten und Fahrgästen, die im Rahmen zahlreicher Gespräche abgestimmt werden und soweit wie möglich in die Verkehrsplanung mit einfließen.

Als Ergebnis eines intensiven Planungs- und Vergabeprozesses werden die Fahrpläne und Linienführungen der Regionalbusse rund um St. Pölten mit Juli 2018 angepasst und verbessert. Auch am Bahnhof Tullnerfeld wurden die Fahrpläne von Bus und Bahn neu aufeinander abgestimmt. Notwendig wurde die Neuordnung der Buslinien am Bahnhof Tullnerfeld durch die in den letzten Jahren eingeführten neuen Bahn-verbindungen an diesem regionalen Öffi-Knoten, der mittlerweile im Stundentakt Richtung Wien und St. Pölten und darüber hinaus angebunden ist.

Einheitliche Linienführungen mit teilweise auch neuen, logischer strukturierten Liniennummern (in der Region St. Pölten zukünftig durchwegs beginnend mit 4xx) und moderne Fahrgastinformationssysteme bei den Bussen sorgen für besser Sichtbarkeit und Verständlichkeit des umfassenden Öffentlichen Verkehrsangebots. Der Einsatz einer modernen, umweltfreundlichen und barrierefreien Busflotte im neuen einheitlichen VOR-Design rundet das homogene Erscheinungsbild und die hohe Sicherheit der Öffis in der Region zusätzlich ab.

Alle Neuerungen und Fahrpläne gelten ab 1. Juli 2018 und sind ab 24. Mai 2018 im VOR-Routenplaner (routenplaner.vor.at) sowie in der kostenlosen VOR AnachB-App integriert. Auf www.vor.at finden Sie zudem auch eine genaue Auflistung sämtlicher Regionalbuslinien sowie die einzelnen Linienfahrpläne und den Verkehrslinienplan.

Hier finden Sie ein Folder mit den Informationen zum Fahrplanscheck.

 

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick

  • Neue Fahrpläne und Linienführungen der Regionalbusse rund um St. Pölten
  • Neue Abstimmung der Fahrpläne von Bus und Bahn am Bahnhof Tullnerfeld
  • Neue 3-stellige Liniennummern beginnend mit 4xx für alle Regionalbuslinien rund um St. Pölten
  • Umstellung auf moderne Busse im VOR-Regio Design
  • Barrierefreie Busse mit Mehrzweckabteil für Kinderwagen und Rollstuhl
  • Busse sind mit Monitoren ausgestattet, welche die nächste Haltestelle anzeigen
  • Kostenloses WLAN

 

VORRegio Busse: Neue, moderne Busse im einheitlichen VOR-Design

Bei der Neuvergabe von Busdienstleistungen durch VOR – wie aktuell in der Region St. Pölten – kommen durchwegs unabhängig vom jeweiligen Betreiber moderne, weiße Regionalbusse in einheitlichem Design des Verkehrsverbundes Ost-Region zum Einsatz. VOR setzt mit der neuen Regionalbusflotte einen weiteren Schritt hin zu einem einheitlichen Leitsystem mit hoher Qualität im Öffentlichen Verkehr. Die VORRegio Busse sollen die Erkennbarkeit des Gesamtsystems öffentlicher Verkehr erhöhen und auch jene Fahrgäste zum Umstieg auf die Öffis bewegen, die bisher den Öffentlichen Verkehr nicht nutzten. Die neuen Regionalbusse sind voll klimatisiert, barrierefrei, verfügen über moderne Fahrgastinformationssysteme und sind mit der strengen Euro 6 Abgasnorm besonders umweltfreundlich. Zudem können die neuen 12-Meter-Standardlinienbusse eine akustische Haltestelleninformation mit Umsteigehinweisen bzw. visuelle Haltestellenanzeigen auf farbigen TFT-Bildschirmen vorweisen. Auch für Fahrgäste mit Kinderwagen oder Rollstuhl ist das Ein- und Aussteigen in die barrierefreien Busse mit Mehrzweckabteil kein Problem. Darüber hinaus sind alle Busse mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Im Rahmen der Neugestaltung des Regionalbussystems in der Ostregion werden die VORRegio Busse sukzessive auf die gesamte Ostregion ausgeweitet.

Hier finden Sie alle Linien der Region St. Pölten auf einen Blick

Mit VOR AnachB kommen Sie am Besten von A nach B

Damit Sie Ihre Reise mit Bus und Bahn optimal planen können, bietet VOR zahlreiche Möglichkeiten, sich über Fahrpläne, Routen und Verbindungen zu informieren. Mit dem kostenlosen VOR AnachB Routenplaner auf anachb.vor.at können Routen für Öffentliche Verkehrsmittel, mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto berechnet und miteinander kombiniert werden, und das für ganz Österreich! Das System ist einfach zu bedienen und dank der eingebetteten Kartenansicht äußerst übersichtlich. Der österreichweite Routenplaner steht auch als kostenlose App für Android und iOS zur Verfügung. So hat man alle Verbindungen mit den Öffis, dem Fahrrad, zu Fuß oder dem Auto sowie deren Kombinationen auch unterwegs immer bei der Hand. Zusätzlich stehen auf www.vor.at folgende Fahrpläne zum kostenlosen Download und Ausdrucken zur Verfügung:

  • Persönlicher Fahrplan – Fahrtmöglichkeiten von A nach B mit Umstiegen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes
  • Haltestellenaushang – Fahrplan für eine gewünschte Haltestelle
  • Linienfahrplan – Fahrplan einer gesamten Linie

Verkehrsverbund Ost-Region (VOR)

Als größter Verkehrsverbund Österreichs vereint VOR alle öffentlichen Verkehrsmittel in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. VOR ist in diesen drei Bundesländern mit der Planung, Koordination und Optimierung des öffentlichen Verkehrs für jährlich rund eine Milliarde Fahrgäste betraut. Zu den Kernaufgaben gehören die Tarif- und Fahrplangestaltung ebenso wie Kundenservice und die Vergabe von Verkehrsdienstleistungen. Sämtliche Regional- und Stadtbusleistungen sowie ein Teil der Schienenverkehrsleistungen werden in der Ostregion durch VOR beauftragt. Die ExpertInnen des Verkehrsverbundes sind auch über die Ostregion hinaus als Impulsgeber und Ansprechpartner für intelligente und intermodale Mobilität tätig.

 

Rückfragehinweis Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) GmbH

Georg Huemer
T:         +43 1 955 55-1512
M:        +43 664 609 55-1512
@:        georg.huemer@vor.at

Mag. Christina Bachmaier
T:         +43 1 955 55-1513
@:        christina.bachmaier@vor.at

DI Klaus Heimbuchner
T:         +43 1 955 55-1514
M:        +43 664 609 55-1514
@:        klaus.heimbuchner@vor.at