Zuletzt aktualisiert am 02. Juli 2021 um 09:38 Uhr

Mit dem Umbau, der Sanierung und Erweiterung des Kindergartens einhergehend wurde auch eine Tagesbetreuungsstätte geschaffen.
Die Tagesbetreuung für die 0-2,5 Jährigen ist in einem eigenen und komplett sanierten Bereich des Kindergartens „Regenbogenhaus“ untergebracht.

Die neue Betreuung für die Kleinsten in Furth ist mit 1. März 2021 gestartet!

Als Partner für die Durchführung der Betreuung wurde in der Gemeinderatssitzung im Dezember 2020 die „NÖ-Kinderbetreuung“ bestimmt. Die NÖ-Kinderbetreuung ist ein gemeinnütziger Verein, der bereits seit vielen Jahren an 12 Standorten über 250 Kinder mit viel Begeisterung betreut. Unsere Gemeinde ist nun Mitglied des gemeinnützigen Vereins der seinen Ursprung und Sitz im Waldviertel hat. Wichtiges Kriterium bei der Wahl war neben den sehr guten Referenzen die gemeindenahe eingespielte Organisation, die umfangreichen Erfahrungen und das bestätigte tolle Engagement des Teams. Die Marktgemeinde Furth bei Göttweig stellt die Räumlichkeiten und Einrichtung zur Verfügung, deckt die Betriebskosten des Gebäudes und übernimmt jene Kosten, die nicht durch die Elternbeiträge abgedeckt sind.

In den Sommerferien ist die Tagesbetreuung in folgenden Kalenderwochen geschlossen:
KW 27 (5.-11. Juli), KW 28 (12.-18. Juli) sowie KW 32 (09.-15. August)
Informationen zu den Themenschwerpunkten in den Sommerferien und Konditionen finden Sie unter www.noe-kinderbetreuung.at!

Für alle Fragen rund um das Betreuungsangebot wenden Sie sich bitte an die NÖ Kinderbetreuung, office@noe-kinderbetreuung.at oder besuchen Sie für detaillierte Informationen die Homepage www.noe-kinderbetreuung.at

Hier finden Sie das Anmeldeformular und den Flyer!